Häufig gestellte Fragen

Müssen wir eine Kaution bezahlen?

Ja, für das Wijnhuis fordern wir € 300,- Kaution. Für den Boerderij und die Schaapshut fordern wir € 500,- Kaution. Dieser Betrag muss an den Zahlungsterminen überwiesen werden. Dieser wird Ihrem Konto spätestens 10 Tage nach der Abreise wieder gutgeschrieben.

Wie lauten Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Wir verwenden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Handelsverbandes Hiswa-Recron. 
Diese können Sie hier nachlesen.

Ab wann dürfen wir ins Haus und wann müssen wir abreisen?


Check-in ist bei us am Anreisetag um 15:00 Uhr. Abreise ist am Sonntag am Ende des Tages und oder bei verlängertes wochenende am Montag um 10:00 Uhr. Früher einchecken und später auschecken sind bei Verfügbarkeit und nach Absprache möglich.

Darf ich meinen Hund mitnehmen?

2 kleine Hunde oder 1 großer Hund dürfen mitgenommen werden. Bitte informieren Sie uns vorab. Die Hunde können nicht alleine im Ferienhaus gelassen werden und dürfen nicht in die Schlafzimmer. Kosten € 35,- pro Hund für die zusätzliche Reinigung.

Sind Handtücher inbegriffen?

Nein, aber sie können ausgeliehen werden. Die Kosten hierfür betragen € 4,50 pro Person (1 großes + 1 kleines Handtuch).

Welche Kaffeemaschine haben Sie in den Häusern?

Alle Häuser sind mit einer Filterkaffeemaschine mit normalen Filtern (no. 4) ausgestattet.

Welche Ausstattung gibt es für Kinder?

In allen Häusern haben wir 2 Kinder- oder Reisebetten, die genutzt werden können und immer einsatzbereit sind. (gerne
Bitte bringen Sie Ihre eigene Bettwäsche mit). In allen Häusern gibt es 2 Hochstühle, draußen gibt es ein Trampolin und ein Spielhaus mit Schaukeln und Rutsche. Auf dem Boederij und in der Schaapshut gibt es einen Jakkolo. Im Boerderij und im Wiijnhuis hängt jeweils eine Schaukel im Wohnzimmer. In den Schränken finden Sie Plastikbesteck, Tassen und Teller für die Kinder. In den Häusern gibt es verschiedene Gesellschaftsspiele.

Beim Wijnhuis gibt es 1 Kettcar, bei der Schaapshut und beim Boerderij haben wir mehrere Tretautos und (Lauf-) Räder.

Welche Küchengeräte gibt es im Haus?

Wijinhuis: Heißluft-Ofen, Mikrowelle, 2 Induction-Kochplatten, Kaffeemaschine für Filterkaffee, 2 Kühlschränke mit jeweils 3 Gefrierfächern, professionelle Spülmaschine.

Boerderij: 2 Induktionskochplatten (insgesamt 8 Kochplatten), 2 Heißluft-Ofens, 1 Mikrowelle, Kaffeemaschine für Filterkaffee,  professionelle Spülmaschine. In der Außenküche 4 Gasplatten und ein Gasofen.

Schaapshut: 2 Induktionskochplatten (insgesamt 8 Kochplatten), 1 amerikanischer Kühlschrank, 1 separater Kühlschrank, 1 Kühltheke, 2 Öfen, Kaffeemaschine für Filterkaffee, professionelle Spülmaschine.

Was gibt es standardmäßig in den Häusern?

Im Wijnhuis, Boerderij und in der Schaapshut gibt es eine Waschmaschine und einen Trockner

Bei der Ankunft in den Ferienhäusern sorgen wir für einen Startvorrat an Toilettenpapier auf der Toilette, Spülmaschinenmittel, Spülmittel, Spülbürste und Müllbeutel. Somit stehen Sie bei der Ankunft nicht ohne da.

Was sind die Geschäftsbedingungen?

Wir verwenden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Handelsverbandes Hiswa-RECRON, hier zu lesen. 

Wie müssen wir das Haus hinterlassen?

Bitte räumen Sie vor der Abreise den Geschirrspüler aus und leeren Sie die Mülleimer, die Abfalleimer auf der Toilette, den Grill und die Aschenbecher und reinigen Sie den Grill nach dem Gebrauch.

Bitte ziehen Sie die Bettwäsche ab (nur Spannbettlaken, Bettbezüge und Kissenbezüge) Die Matratzenschoner drauf lassen) und sammeln Sie diese.

Bitte hinterlassen Sie das Ferienhaus besenrein und räumen Sie draußen auf

Stellen Sie alle Möbel so wieder zurück wie Sie sie bei der Anreise vorgefunden haben.

Bei der Abreise bitte alle Lampen + Geschirrspüler ausschalten, Fenster schließen und abschließen

Wie kann ich meine Reservierung stornieren und welche Konsequenzen hat das?

Wenn Sie stornieren müssen, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf. Gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen müssen Sie uns für Folgendes entschädigen:

bei einer Stornierung mehr als zwölf Monate vor dem Eingangsdatums 10% des vereinbarten Preises, bei einer Stornierung innerhalb von zwölf bis sechs Monaten vor dem Eingangsdatums 30% des vereinbarten Preises;

* im Falle einer Stornierung innerhalb von vier bis sechs Monaten vor dem Eingangsdatum 70% des vereinbarten Preises;

bei einer Stornierung innerhalb von zwei bis vier Monaten vor dem Eingangsdatum 80% des vereinbarten Preises;

im Falle einer Stornierung innerhalb von zwei Monaten vor dem Eingangsdatum 95% des vereinbarten Preises;

im Falle einer Stornierung am oder nach dem Tag des Eingangsdatums 100% des vereinbarten Preises.

Wir empfehlen unseren Gästen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Was ist die Hausordnung?

Niemand wird vorsätzlich etwas beschädigen, aber es kann jedem passieren, dass etwas kaputt geht. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns eventuell entstandene Schäden schnell

melden. Die Mieter haften für Schäden, die durch sie, Mitmieter oder Gäste verursacht werden.

Wir haben die Ferienhäuser mit großer Sorgfalt eingerichtet. Wir bitten Sie daher, die Häuser und das Inventar sorgfältig zu behandeln.

Bitte informieren Sie sich im Zusammenhang mit einer möglichen Überlastung des Stromnetzes, wenn Sie elektrische Geräte anschließen möchten, die viel Strom verbrauchen.

Alle Ferienhäuser haben Nachbarn, so dass draußen keine Musikboxen verwendet werden dürfen und sich der Geräuschpegel draußen nach 23:00 Uhr in Grenzen halten sollte.

Wenn Sie drinnen Musik spielen, halten Sie bitte alle Fenster und Türen geschlossen.

In allen Ferienhäusern ist das Rauchen im Haus untersagt.